Sonntag, 22. Oktober 2017

Reynolds, Aurora Rose - Until Love: Trevor

5,0 von 5 Sternen         Trevor & Liz, 22. Oktober 2017     

Amazon
Es geht weiter mit den heißen Mayson Brüdern!
Trevor Mayson hat sein Leben komplett durchgeplant: das Familienunternehmen zum Erfolg führen und noch ein paar Jahre seinem Ruf als Playboy gerecht werden, ehe er sich auf etwas Festes einlässt. Doch dann ist da plötzlich Liz – wunderschön, liebeswürdig und zurückhaltend verkörpert sie alles, was er immer in einer Frau gesucht hat. Leider macht Trevor den Fehler, ihr das Herz zu brechen, anstatt ihr seines zu schenken. Je intensiver er sich von ihr fernzuhalten versucht, desto stärker fühlt er die Anziehung zu dieser Frau. Bald hat Trevor alle Hände voll damit zu tun, seinen Lebensplan auf den Kopf zu stellen, um Liz wieder für sich zu gewinnen …


eBook: 4,99 €
Taschenbuch: 12,99 €

ISBN-10: 3903130141
ISBN-13: 978-3903130142
Taschenbuch: 240 Seiten
Verlag: Romance Edition; Auflage: 1. Auflage (2. Dezember 2016)


Meine Meinung
Als Erstes möchte ich mich beim Romance Edition Verlag  für das Rezensions-Exemplar bedanken, oder sollte ich mich bei der Druckerei für den Fehldruck bedanken? Hmm, egal, ich habe ein wirklich tolles Buch, zwar im falschen Einband, aber dafür mit einer richtig tollen Geschichte bekommen und mich direkt in Trevor verliebt.
Nachdem ich das Buch beendet hatte, habe ich gleich mal seine Brüder Asher und Cash zu mir nach Hause bestellt, Frau will ja schließlich wissen, wie es begonnen hat bzw. wie es weitergeht. Wollen wir nicht alle ein bisschen Trevor in unseren Männern? Aber jetzt erst einmal zum Anfang.

Aurora Rose Reynolds hat einen sehr angenehmen Schreibstil, ihre erotischen Szenen sind bildhaft, aber nicht anstößig, die Kapitel werden immer abwechselnd aus der Sicht von Travor oder aus der von Liz erzählt, damit bekommt man beim Lesen einen sehr schönen Einblick, was in den beiden vorgeht und ist auch ruckzuck in der Geschichte drin. Ich konnte beim Lesen viele Gefühlsregungen durchleben, wie zum Beispiel bei den Wortgefechten der beiden, da habe ich viel gelacht, Trevors Bestimmendes verhalten, sowie Liz Gutgläubigkeit ihrem Bruder gegenüber, hat mich des Öfteren den Kopf schütteln lassen, auch das mit Fiebern kam nicht zu kurz.
Ich denke jedoch, dass man mit Asher beginnen sollte, es hat mich zwar jetzt nicht richtig gestört Band eins nicht zu kennen, aber in manchen Situationen fehlt einem ein Puzzlestück, zumindest hatte ich das Gefühl.

Travor
... ist ein richtiges Alpha Männchen, sehr selbstbewusst und dominant, er weiß genau, was er möchte und vor allem weiß er sehr genau, was ihm gehört, oder zumindest glaubt er es zu wissen ...

Liz
... ist eine Frau, die eigentlich weiß, was gut für sie ist, aber genau der Mann, bei dem sie sich sicher gefühlt hatte, hat sie verletzt und bringt sie regelmäßig zur Weißglut.

Cover
... das original Cover passt super zu seinen Brüdern und sie sehen einfach super zusammen aus, ein muss für ein jedes Bücherregal. 

Mein Fazit
Ich spreche auf jeden Fall meine Leseempfehlung für das Buch aus, von mir gibt es klare 5 Sterne.

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Summers, Eyrisha - Sakura Warrior - Breaking Rules: Band 1

4,0 von 5 Sternen   Ein guter erster Teil, ich freue mich auf den zweiten, 19. Oktober 2017     

Amazon
Skyler:
"Auf der Suche nach meiner verschwundenen Schwester bin ich in Tokio gelandet. in einem Land, welches mir vollkommen fremd und unheimlich ist. Und wer ist der gefährlich heiße Typ, der ständig meinen Weg kreuzt und der behauptet, nur er könne mir helfen?"

Ryu:
"Rache! Mein Herz schlägt alleine für die Rache! Nichts und niemand kann es erreichen. Nicht heute, nicht morgen, nicht in der Zukunft. Ich lebe nur, um der Vergeltung zu dienen. Und ich werde sie bekommen, was auch immer ich dafür opfern muss …"

Zwei Menschen die sich begegnen. Zwei Schicksale, die eng miteinander verknüpft sind. Zwei Kulturen, die aufeinanderprallen. Ein Herz von Schmerz zerfressen und in Rache getränkt. Ein Herz von Wärme durchdrungen und von Hoffnung beseelt.
Siegt am Ende die Liebe, oder triumphiert das Dunkel, welches beide zu verschlingen droht?

E-Book: 2,99 €

ASIN: B073P3FVFQ
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 360 Seiten
Verlag: BookRix (18. September 2017)


Meine Meinung
Ich wurde bei Snipsl auf das Buch aufmerksam und der flüssige Schreibstil von Eyrisha Summers hat mich direkt angesprochen, ich musste einfach wissen, wie es weiter geht.
Sakura Warrior wird in der ICH Form erzählt, entweder aus der Sicht von Skyler oder der von Ryu, dadurch hat man einen tieferen Einblick in ihre Gedanken bzw. in die Gefühlswelt der beiden. Die Protagonisten wurden alle gut durchdacht und sind facettenreich, grade durch manch einen der Nebendarsteller wird der Roman, für mich, belebt und erhält unvorhersehbare Wendungen. Wie es sich für einen Dark Romance Roman gehört, sind die erotischen Stellen gut platziert und ansprechend beschrieben, auch die Spannung kommt nicht zu kurz, grade das letzte Drittel hat es in sich und ist sehr nervenaufreibend, das ganze endet dann auch noch mit einem Cliffhanger. 😱
(Der zweite ist aber schon draußen 😎)
Und ob Skyler ihre Schwester wiederfindet, oder die große Liebe ...
das müsst ihr schon selbst rausfinden. 😉

Cover
... es hat mich direkt angesprochen und neugierig gemacht, obwohl es nicht meine Farben sind!
Auch finde ich, passt es sehr gut zum Inhalt.

Mein Fazit
Ich finde es ein gelungener Dark Romance Roman, der einen für ein paar schöne Lesestunden mit Intrigen, Spannung und Erotik in die Welt der Yakuza entführt.
Von mir gibt es 4 Sterne.

Montag, 16. Oktober 2017

Until You: July


Ich habe tolle Post von Romance Edition bekommen 😍

und darf


für euch lesen und rezensieren,
ich bin schon ganz gespannt und werde euch berichten, wie mir das Buch gefallen hat 😉

UNTIL YOU: July
von Aurora Rose Reynolds
Erscheint: Oktober 2017
Genre: Contemporary Romance
Serie: Until You Serie 1
Handlungsort: USA
Seitenangabe: 260
Format
P-Book: Paperback 14×21 cm
E-Book: EPUB, MOBI
Preis
P-Book: € 12,99 [D]
E-Book: € 4,99 [D]
ISBN
978-3-903130-38-8 [Print]
978-3-903130-39-5 [EPUB]
Covergestaltung: Sturmmöwen

Samstag, 14. Oktober 2017

Schenk, Margareta - Zacki Zack: Halloween

5,0 von 5 Sternen         Kindgerechte Halloween Geschichte, 14. Oktober 2017     

Amazon
Ein Geist auf der Stange. Leuchtende Kürbisse. Spukgestalten, die Karotten erbetteln. Gespenster in der Scheune, die Leonie Angst machen. Die kleine Maus sucht bei ihrem Freund Zack einen neuen Schlafplatz.
Doch Leonie schnarcht. Zack kann nicht schlafen. Er beschließt, die Geister zu suchen und zu vertreiben.

Taschenbuch: 5,50 €

ISBN-10: 3981782771
ISBN-13: 978-3981782776
Taschenbuch: 36 Seiten
Verlag: Kelebek Verlag (26. Oktober 2016)

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 12 Jahre

Meine Meinung
Margareta Schenk hat wieder eine schöne kleine Kindergeschichte zum Vorlesen oder selbst entdecken erschaffen. In ihrem, für Kinder sehr gut verständlichen und flüssigen Schreibstil, schickt sie Zacki Zack und seine Freunde in ein spannendes Halloween Abenteuer, bei dem die Freunde erfahren, dass sich im Dunkeln keine Geister oder Vampire verstecken und das man gemeinsam alles meistern kann.

Cover
Das Cover und die Illustrationen im inneren, sind kindgerecht und untermalen die Geschichte.

Mein Fazit
Für alle, die jetzt in der herbstlichen Jahreszeit eine schöne und vor allem Kindgerechte Halloween Geschichte suchen, meine absolute Vorlese Empfehlung. 

Freitag, 13. Oktober 2017

Suchanek, Andreas - Das Erbe der Macht - Band 2: Essenzstab

 5,0 von 5 Sternen        Auch Band zwei konnte überzeugen, 13. Oktober 2017     
Amazon
Um voll auf seine Fähigkeiten zugreifen zu können, benötigt Alexander Kent einen Essenzstab. Doch als er und Jen nach dem Stabmacher suchen, stellen sie überrascht fest, dass dieser verschwunden ist. Eine Jagd beginnt.
Gleichzeitig wollen die Lichtkämpfer im Castillo endlich erfahren, was der Rat ihnen verheimlicht. Hierfür schmieden sie einen waghalsigen Plan. Niemand ahnt, dass das Böse in ihrer aller Mitte darauf lauert, erbarmungslos zuzuschlagen.


Seitenzahl der Print-Ausgabe: 128 Seiten
Verlag: Greenlight Press; Auflage: 1 (28. Oktober 2016)

eBook: 2,49 €




Meine Meinung
Andreas Suchanek versteht es einen mit Fantasie einzufangen und mit seinem Schreibstil zu fesseln. Spannend geht es in die nächste Runde, neue Rätsel werden offenbart, alte gelöst, immer weiter wird man in die Welt der Licht- und Schattenkämpfer gezogen. Will man doch unbedingt wissen, wie es weitergeht, wer die Schattenfrau ist und was diese im Schilde führt. Man hofft und bangt mit den Lichtkämpfer und ist über die eine oder andere Entwicklung doch sehr überrascht, zumindest diejenigen unter uns, die gerne ein bisschen Herz - Schmerz lesen, um was es sich da genau dreht, kann ich leider nicht verraten, aber eins schon, diese Urban Fantasie Reihe sollte man lesen.

Cover
Auch das Zweite im Bunde ist sehr ansprechend und macht jeden Fantasie Fan neugierig auf seinen Inhalt.

Mein Fazit
Wer damit beginnt, ist gefangen.
Ein muss für jeden Urban Fantasie Fan.

Donnerstag, 5. Oktober 2017

Suchanek, Andreas - Das Erbe der Macht - Band 1: Aurafeuer

5,0 von 5 Sternen              Achtung Suchtgefahr, 5. Oktober 2017     

Amazon
Die Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge!
Seit über einem Jahrhundert verbirgt der Wall die magische Gesellschaft vor Menschenaugen, garantiert Friede und Gleichheit zwischen Menschen und Magiern. Doch in den Schatten tobt ein Krieg um die Vorherrschaft. Jennifer Danvers ist eine Lichtkämpferin. Als ihr Freund und Kampfgefährte stirbt, erwacht mit Alexander Kent ein neuer Erbe der Macht, der von ihr in die Welt der Magie eingeführt werden muss.
Keiner von beiden ahnt, dass das Gleichgewicht der Kräfte außer Kontrolle geraten ist. Das Böse holt zum großen Schlag aus, um den Wall endgültig zu zerschmettern.

Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Die Lichtkämpfer und der Rat des Lichts – Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci, und weitere Größen der Menschheitsgeschichte – stellen sich gegen das Böse.


eBook: 0,99 €

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 139 Seiten
Verlag: Greenlight Press; Auflage: 1 (30. September 2016)


Meine Meinung
Ich hatte dieses Schätzchen schon vor etwas längerer Zeit auf meinen Reader geladen und ihn vergessen, um genau zu sein, schlummert es schon seit dem 30. Dezember 2016 gemütlich auf meinem SUB. Egal, jetzt hab ich es ja geweckt und verschlungen. Und was soll ich sagen? Ich bin total begeistert!
Andreas Suchanek hat einen mitreisenden Schreibstil, seine Dialoge sind ansprechend und zum Teil sehr humorvoll. Er schafft es eine Spannung aufzubauen, die einen bis zum Schluss nicht loslässt, man möchte unbedingt wissen, was als Nächstes geschieht, die Kapitel haben genau die richtige länge, dass man vorm zu Bett gehen denkt, das Kapitel les ich noch und schon ist es Eins und der erste Band beendet. Andreas erschafft eine magische Welt, in der es, wie es sich für jeden guten Fantasy Roman gehört Gut und Böse gibt, in dieser Reihe in gestallt von Licht- und Schattenkämpfer. Die  Protagonisten, ob Gut oder Böse, sind alle gut durchdacht und ansprechend, auch der Rat des Lichts ist mit Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci und Einstein eine tolle Besetzung.
Ich freue mich schon auf den nächsten Teil und mümmel mich auf die Couch zum lesen und nebenbei der deutschen Nationalmannschaft die Däumchen drücken.
Cover
Die Hand mit dem Feuer ist ein sehr gelungenes Fantasy Cover, es ist ansprechend und anziehend, ich finde, es macht direkt neugierig.

Mein Fazit
Ein super Auftakt für jeden Fantasy begeisterten, von meiner Seite aus gibt es die volle Sternenzahl und meine Leseempfehlung obendrauf.

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Hunt, Susan B. - SOLD SOUL J. J. und Kelly: Der Fire Devils MC (5)

5,0 von 5 Sternen         Super Fortsetzung und hippelig wartend, 4. Oktober 2017     
Amazon
»Was hast du getan?«, fragte ich immer und immer wieder. Jamie kniete neben mir und hielt meine Hand.
»Jamie! Sag etwas!«, forderte ich schließlich, denn sein Schweigen machte mir Angst.
»Du bist frei«, antwortete er, dann stand er auf.
Als J. J. von einem alten Freund um Hilfe gebeten wird, führt ihn sein Weg in die alte Heimat, Washington D. C.

Kelly, seine Jungendliebe und Schwester seines Freundes Tom, ist verschwunden. Sie hat ein dunkles Geheimnis, welches nicht nur sie, sondern auch ihre Familie in tödliche Gefahr bringt.
Als sich die Sache zuspitzt, sendet der MC Navy, Ragnar und Frisco nach Washington, um ihren Bruder zu unterstützen.
Um Kellys Leben zu retten, müssen sie aus D. C. fliehen. Doch das hat unvorhersehbare Folgen für den gesamten MC … ohne es zu wollen, führen sie den Feind direkt in ihre Stadt.

Wieder einmal müssen die Devils unter Beweis stellen, wie stark ihr Zusammenhalt ist und wie weit sie zu gehen bereit sind, für die Menschen, die sie lieben.

SOLD SOUL J. J. und Kelly ist der 5. Teil der Fire Devils MC-Serie.
Zum besseren Verständnis ist es gut, die vorangegangenen Bände in folgender Reihenfolge zu lesen:
Hot Wheelz Iron und Enya
Lone Rider Navy und Runa
Dirty Deal Blood und Angel
Rebel Heart Ragnar und Jaz
Sold Soul J. J. und Kelly
zusätzlich gibt es eine kostenlose Weihnachtsgeschichte mit den Fire Devils. DEVILS X-MAS

E-Book: 3,99 €
Taschenbuch: 12,99 €

ISBN-10: 1549629816
ISBN-13: 978-1549629815
Taschenbuch: 364 Seiten
Verlag: Independently published (31. August 2017)


Meine Meinung
Das Warten hat ein Ende. Susan B. Hunt hat ihre Jungs wieder auf die Straße geschickt, um für Recht und Ordnung zu sorgen und natürlich findet einer der Rocker sein perfektes Gegenstück, seine Ol` Lady. Dieses Mal ist es die Geschichte von J.J. und wir erfahren wo und mit wem er aufgewachsen ist, über eine jugendliche Blutsbrüderschaft, die bis heute noch bestand hat, auch wenn sie sich ewig nicht mehr gesehen haben. Nach dem letzten Band hatte ich, ganz ehrlich schon ein bisschen Angst, dass die Jungs arbeitslos werden und sich auf die faule Haut legen, aber das lässt Susan B. Hunt nicht zu, mit ihrer lebhaften Fantasie zaubert sie aus ihrer Feder immer wieder neue spannende und gefährliche Aufträge, die unsere harten Kerle vor neue Probleme stellen, wo sie so richtig schön zeigen können, was sie drauf haben. Zum Glück sind die Jungs der Fire Devils, wie sie sind, sie stehen für ihre Familie ein und beschützen was sie lieben, gegen alles und jeden.
Für mich könnte es immer so weiter gehen, es gibt ja noch ein paar Devils, die ohne Ol` Lady sind und die ihr Mundwerk verdammt weit aufreißen, wie schön doch das Leben ohne ist.

Cover
Passt super zu den Vorgängern, für Rocker Leser sehr ansprechend.

Mein Fazit
Beim MC geht alles um die Familie, jeder Member der Devils und alle die ihnen wichtig sind gehören automatisch dazu, ob sie wollen oder nicht. Denn Familie, Freundschaft, Vertrauen werden bei den harten Kerlen ganz groß geschrieben.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.