Sonntag, 14. August 2016

Westphal, Ann - Gefangen - die Geliebte des Kommandanten

4.0 von 5 Sternen Dunkel, erotisch und geheimnisvoll, 14. August 2016     

Amazon
„Es ist nicht leicht für einen Mann, eine ganze Nacht neben einer schönen Frau zu liegen und sie nicht so anfassen zu dürfen, wie es ihm sein Körper diktiert.“

Ein Mann. Eine Frau.
Sie ist Regime-Gegnerin. Er ist Offizier.
Sie ist seine Gefangene.
Nichts ist wie es scheint ...


Diese Kurzgeschichte (8088 Wörter) von Ann Westphal wurde bereits 2015 in der Anthologie „Erotissima 5“ von Cupido Books veröffentlicht.

E-Book: 0,99 €
Dateigröße: 181 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 28 Seiten
ASIN: B01CECM5AO

Meine Meinung
Ich habe dieses E-Book über Facebook gefunden.
Ann Westphal hat einen gefühlvollen flüssigen Schreibstil, grade bei einer Kurzgeschichte finde ich es wichtig, das man von Anfang an, von der Geschichte mitgenommen wird. Durch die Ich Erzählung und die gut beschriebenen Empfindungen der Protagonisten ist man direkt drin, auch die erotischen Szenen sind gut platziert.
Auch wenn das Thema, grade in der heutigen Zeit, etwas dunkel ist, sollte man sich gemütlich zurücklehnen und genießen.

Cover
Find ich sehr ansprechend, durch das Cover bin ich darauf aufmerksam geworden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen