Freitag, 14. Oktober 2016

Frederiksson, Emily - Losglück & wunderbare Irrtümer: Liebesroman (unexpected love 3)

5.0 von 5 Sternen Und wieder ist ein Hamburger Jung vom Markt, ich hoffe, es gibt noch ganz viele, 14. Oktober 2016

Amazon
Kein Date, nur Freunde. Das erklärte Ziel zweier Menschen, die sich per Zufall begegnen und ihre Geheimnisse sorgfältig voreinander verbergen.

Lilly steht aus guten Gründen nicht gerne im Mittelpunkt und dass andere ihr Leben diktieren, hat sie lang genug zugelassen.
Chris steckt in der Klemme. Per Zufall lernt er die charmante Lilly kennen und bittet ausgerechnet sie, ihn auf eine Hochzeit zu begleiten.
Ihre ersten Begegnungen stehen unter keinem guten Stern und Lillys Reaktionen verwirren Chris immer mehr. Distanz zu wahren und Grenzen einzuhalten, wird bald zu einer Herausforderung auf beiden Seiten.
Schafft er es, ihr Misstrauen zu beseitigen, und ist sie bereit, sich an seiner Seite zu zeigen?

Ein Liebesroman voller Geheimnisse, unerfüllter Sehnsüchte und natürlich viel Gefühl.

Die unexpected love - Reihe:
"Mousse au Chocolat & andere Katastrophen" Juni 2015
"Cocktails & allerlei prickelnde Momente" März 2016
"Losglück & wunderbare Irrtümer" Oktober 2016

Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden und sind in sich abgeschlossen.

E-Book: 2,99 €
Taschenbuch: noch nicht erschienen

ISBN-10:
ISBN-13:

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 297 Seiten


Meine Meinung
OMG - ich bin wieder hin und weg, ich durfte das Buch von Emily vorab lesen und sie hat es wieder geschafft, mich zu verzaubern.
Ich habe die Hamburger Jungs in mein Herz geschlossen, Jonas und Sophie haben mich direkt berührt, Matti und Hannah mussten dafür etwas arbeiten und bei Chris und Lilly hat es wieder direkt gefunkt.

Der Schreibstil ist flüssig und lässt einen wundschön abschalten, ich wurde von der ersten Seite abgeholt und festgehalten bis zum Schluss, wie im Klapptext beschrieben "Ein Liebesroman voller Geheimnisse, unerfüllter Sehnsüchte und natürlich viel Gefühl." jipp, ganz meine Meinung.
Ich finde es superschön, dass man immer wieder alte Bekannte trifft und diese dadurch nicht aus den Augen verliert, es ist schön zu wissen, wie es Jonas und Sophie oder Matti und Hannah in der Zwischenzeit ergangen ist und was es so neues bei ihnen gibt. Nach dem Happy End des Bekommens fängt die Geschichte ja erst richtig an.
Lilly und Chris haben es da auch nicht grade einfach, die ganzen Altlasten aus der Vergangenheit, die Situation an sich und die Geheimnisse, die die Beide auch noch beschäftigen.
Ich musste sehr viel schmunzeln und ist es nicht ein tolles Buch, wenn man das Wort "Ende" liest und traurig darüber ist?

Lilly
Wie soll ich sie beschreiben, ohne zu Spoilern?
Kein Modepüppchen, sie isst gerne, kurven an den richtigen Stellen, ein Zahlenjunkie, warmherzig, bodenständig, eben eine Frau zum Gernhaben.
Ob sie es schafft, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und sich für Chris zu öffnen?

Chris
Vom Aussehen und Gesellschaftsstand eine sehr gute Partie, aber auch Chris trägt ein Geheimnis und ob die beiden dieses Geheimnis überbrücken können, müsst ihr selbst herausfinden.

Cover
Sieht einfach Hammer aus und bringt direkt Sommerfeeling, ein großes Lob an den Designer!!!

Mein Fazit
Ich lege jedem Liebesromanleser die Bücher ans Herz, sie sind so toll.
5 Sterne +

1 Kommentar: