Dienstag, 5. Juli 2016

Mabuse, Medusa - Chandni - Destiny! Liebe meines Lebens

4.0 von 5 Sternen Bollywood-Krimi, 5. Juli 2016     

Amazon
Adriannas und Siddharths Liebe wird auf eine harte Probe gestellt. Wieder gerät Adriannas Leben in Gefahr. Ein Anschlag auf sie misslingt zwar, doch das Schicksal erlegt beiden noch weit schwerere Prüfungen auf. Wie viel Leid kann ein Mensch ertragen? Selbst die folgenden Schicksalsschläge können die tiefe Liebe der beiden zueinander nicht erschüttern. Sie kämpfen ebenso gegen die Bedrohung von außen wie gegen die eigenen Dämonen. Können sie sich des anderen wirklich sicher sein? Immer wieder sprechen die Ereignisse dagegen. Ereignisse, die ihr Leben und ihr Vertrauen zueinander zu zerstören drohen. Als ein neuerliches Unglück über das Paar hereinbricht, das nicht nur das Leben beider bedroht, trifft Adrianna eine folgenschwere Entscheidung, die Siddharth in tiefste Verzweiflung stürzt.

E-Book: 4,99 €
Taschenbuch: 9,89 €

ISBN-10: 150848502X
ISBN-13: 978-1508485025
Seiten: 380
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform; Auflage: 1 (1. März 2015)


Meine Meinung
Der zweite Teil, war ein Absolutes muss, man möchte unbedingt wissen, wie es zwischen den beiden weitergeht und ob ihre Liebe alle Widrigkeiten trotz, nahtlos knüpft dieser Teil an den Ersten an und hält die Spannung weiterhin sehr hoch.
Eine Achterbahnfahrt der Gefühle wird in diesem Bollywood Buch ganz groß geschrieben, man begegnet alten Feinden wieder und findet neue Verbündete, aber auch inneren Dämonen begegnet man, denen man sich ganz alleine stellen muss. Medusa Mabuse hat es absolut geschafft mich zu fesseln und zum Weinen zu bringen, ich wollte schon das Buch an die Wand schmeißen und die Autorin fragen "Echt jetzt, das ist doch nicht Dein ernst, oder?", aber ich habe mich zusammengerissen und es ganz brav fertig gelesen. Zum Glück!
Auch in diesem Buch gibt es sehr viel für die beiden zu verarbeiten und sie kommen nicht wirklich dazu, sich in ruhe zu lieben, ich meine das jetzt nicht körperlich, sondern eher das sie Zeit zu zweit haben, in denen sie einfach mal ein Paar sind.
Wie schon beim ersten Teil fehlt mir die Zweisamkeit der beiden, vielleicht bin ich da ein bisschen spießig, daher ziehe ich wieder ein Sternchen ab.


Adrianna und Siddharth
Von außen ein Traumpaar doch hinter verschlossenen Türen hat auch dieses Paar sein Päckchen zu tragen, und ob die Entscheidung von einem nicht beide zerstört, müsst ihr selbst rausfinden. 

Mein Fazit
Bollywood für den Leser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen