Montag, 5. Oktober 2015

Blog Tour - Farbenzauber der Liebe von Ramona Beck





Hallo Ihr Lieben,

ich freue mich die Blogtour von Ramona Becks Debütroman "Farbenzauber der Liebe" beginnen zu dürfen.

Jeder von uns hatte bestimmt schon mal einen Traum und wollte nach dem Aufwachen direkt wieder einschlafen und einfach weiter träumen, oder man war froh endlich aufzuwachen und den Traum hinter sich zu lassen.

Neugierig?

Hier mal die Kurzbeschreibung vom Buch

Wenn im Leben alles schief läuft, Liebe ein Fremdwort ist und stattdessen Einsamkeit die Seele einnimmt … Ist es da nicht nachvollziehbar, dass ich mir meine eigene Welt erschaffe? Eve ist eine junge Frau, die von ihren Eltern weder geliebt noch wahrgenommen wird. Tagsüber funktioniert sie und geht ihrer Arbeit als Floristin nach. Nachts reist sie in eine Welt voller Farben, die in Liebe erstrahlt. Hier ist alles schön. Und dort ist auch Jamie, der Mann ihrer Träume. Er trägt sie auf Händen und gibt ihr das, was ihr das reale Leben vorenthält. Doch dieses reale Leben steckt voller Überraschungen. Eine davon heißt Tom – ein Mann aus Fleisch und Blut. Jamie oder Tom? Eve ist verwirrt. Wird sie sich für den Richtigen entscheiden oder bleibt sie am Ende doch allein?     

Noch Neugieriger?       



Traumdeutung

Die Vorgeschichte der Traumdeutung ist lang, ihren Träumen maßen Menschen schon immer eine große Bedeutung bei. Früher glaubte man, eine höhere Macht schickt über die Träume Botschaften. Diese waren verworren und man musste sie erst deuten, damit man ihre vermeintlich wahre Bedeutung verstehen konnte.  

Auch heute versuchen wir noch, unsere Träume zu deuten. Wir ahnen, dass unsere Träume uns etwas mitteilen wollen, auch wenn keine höhere Macht dahinter steckt. Etwas, das im Verborgenen schlummert, in unserem Unterbewusstsein verankert ist und sich im Traum seinen Weg in unser Bewusstsein bahnt. Was wir träumen ist oft etwas, das wir erlebt haben, nicht verarbeitet haben, das wir verdrängen, uns wünschen oder etwas, vor dem wir uns fürchten.

Denn im Traum ist alles möglich.


Lexikon der Traumdeutung: Rose / Rosen

Die Rose gilt als die schönste Blume und wird als die 'Königin der Blumen' verehrt.

Rosen im Traum sind ein Zeichen für ein reiches Gefühlsleben und für die weibliche Seite in uns.

Eine Rose kann ein  Ausdruck von Leidenschaft und wahrer Liebe sein. Man kann sich aber auch an ihnen verletzen, denn keine Rose ohne Dornen.


Rosen spielen auch in Märchen eine wichtige Rolle. Dornröschen wurde von einer undurchdringlichen Hecke bewacht, die etlichen Rittern das Leben kostete.

Königshäuser tragen die Rose in ihrem Wappen, aber auch die Rosenkreuzer.

Man sollte darauf achten, wie viele Rosen es sind und welche Farbe sie haben und wer sie überreicht.


Deutung:
  • Rote Rose: Kündigt eine leidenschaftliche, tiefe Liebe an.
     
  • Weiße Rose: Jemand ist heimlich in Dich verliebt oder aus Freundschaft kann Liebe werden. Die Rose könnte aber auch darauf hinweisen, dass in einer Angelegenheit absolute Verschwiegenheit angezeigt ist. Im Altertum wurden weiße Rosen genutzt, um so zu symbolisieren, dass Gespräche nicht weitergetragen werden durften. Weiß steht aber auch für Reinheit und Klarheit.
     
  • Gelbe Rose: Jemand möchte Deine Aufmerksamkeit erregen. Es könnte aber auf Eifersüchteleien hinweisen.
     
  • Rosa Rose: Zärtliche und romantische Gefühle, ein Anflug von Schüchternheit. Man sollte sich Zeit lassen und nichts durch Eile verschrecken.
     
  • Welke Rose: Die Gefühle sind nicht mehr tief, oder sind bereits erkaltet. Wenn die Rosenblätter schrumpelig sind und abfallen, kann das bedeuten, dass man etwas im Leben endlich loslassen sollte. Es ist aber auch ein Zeichen dafür, dass alles seine Zeit hat und etwas den Zenit überschritten hat.
     
  • Rose pflücken: Man sehnt sich nach Schönheit und Anerkennung. Durch das Abpflücken zeigt man, dass man jetzt bereit ist, Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Hier ist die Farbe ein sehr wichtiger Hinweis, was der Traum ausdrücken möchte.
     
  • Geschenkt bekommen: Jemand möchte uns seine Liebe zeigen. Jetzt kann es sein, dass eine Liebe wahr wird.
     
  • Den Duft einatmen: Wenn man im Traum an einer Rose riecht, gibt man sich ganz dem Genuss hin und eine schöne Zeit wird angekündigt.
     
  • An den Dornen verletzen: Gefühle schmerzen, man ist verletzt. Liebeskummer braucht, genau wie Trauer,  eine Zeit um überwunden zu werden - Aber die Verletzung kann nur verheilen, wenn man den Mut hat loszulassen.
     
  • Auf Rosenblüten gehen: Ein romantisch-erotisches Liebesabenteuer kündigt sich an.
  • Eine Rosenhecke blockiert den Weg: Das Hindernis, dass sie für ihre Liebe überwinden müssen ist widerspenstig und schwer zu überwinden. Lohnt sich der Kampf oder ist es Zeit umzukehren?
     
  • Blühende Rosen sehen: Eine schöne Zeit liegt vor ihnen oder eine Hochzeit kündigt sich an.
     
  • Einen Strauss Rosen binden: Jemand, den sie sehr mögen, wird sie sehr glücklich machen.
     
  •  Eine Rose verschenken: Ob sie Sympathie, Liebe, Eifersucht empfinden und sie dem anderen offenbaren möchten, verrät ihnen die Farbe der Rose.
     
  • Rose kaufen: Vorsicht! Man versucht Gefühle zu kaufen ohne emotional stark beteiligt zu sein.
     
  • Eine gepflückte Rose geschenkt bekommen: Jemand gibt sich sehr viel Mühe seine Gefühle auszudrücken, sogar auf die Gefahr hin, verletzt zu werden.
     
  • Eine Knospe sehen: Die Zeit ist nocht nicht ganz reif, die Gefühle müssen sich erst noch voll entfalten können.
     
  • Heckenrosen: Die Liebe ist mehr kameradschaftlich als leidenschaftlich.
     
  • Mit einer Rose verglichen werden: Ist man zu stolz und unnahbar geworden? Verletzt man die Gefühle eines anderen?
     
  • Rose als Siegel oder Zeichen: Man ist oder wird an einem Geheimnis beteiligt.
     
  • Rose im Verborgenen: Man fühlt sich unbeachtet oder hält eine Liebe geheim.



  • Vergessen Sie jedoch nie, dass es auch immer auf Ihre Sichtweise  ankommt und auf die Bedeutung, die sie den Dingen/Symbolen geben. Für einen Pferdeliebhaber hat ein Pferd sicher eine andere Bedeutung als für einen Menschen, der sich nicht für Pferde interessiert. Außerdem kann es ebenso eine Verarbeitung von Erlebnissen/Fernsehsendungen oder Gesprächsfetzen sein. mental-vital.de


    Ich hoffe es hat euch gefallen und ihr Besucht morgen Sunny´s Bücherschloss,
    dort erfahrt ihr etwas über die Bedeutung der verschiedenen Blumen.

    Am Neugierigsten?


    Kommentare:

    1. Ein sehr schöner Artikel. Besonders die Deutung der Rose gefällt mir sehr. Ja ich habe auch schon den Duft von Rosen im Traum in der Nase gehabt.

      AntwortenLöschen
    2. Ein sehr schöner Artikel. Besonders die Deutung der Rose gefällt mir sehr. Ja ich habe auch schon den Duft von Rosen im Traum in der Nase gehabt.

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallo Susanne,
        Dankeschön!
        Ich hoffe Du hattest eine schöne Zeit und konntest es so richtig genießen ;)
        Hast Du Dir schon Dein Los bei meinem Gewinnspielbeitrag gesichert?
        GvlG Katrin

        Löschen
    3. ... und ich hab noch nie von Rosen geträumt ... dafür aber ganz oft von Wasser, und den wunderbaren Landschaften am Meeresgrund ... daraus ist dann MEIN erstes Buch geworden :-)

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Huhu :)
        das hört sich sehr interessant an :)
        Wer bist Du und was ist Dein erstes Buch??? Kenn ich es???
        Schau doch auch mal beim Gewinnspiel vorbei ;)
        GvlG Katrin

        Löschen
    4. Hallo,

      schöner Beitrag und echt interessante Deutungen :)

      LG
      SaBine

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallo Sabine,
        Dankeschön :)
        Schau doch auch noch beim Gewinnspiel vorbei, dort kannst Du Dir ein Los sichern ;)
        GvlG Katrin

        Löschen
    5. Huhuuuuuu,

      danke für den Tourauftakt :D
      Wow, wusste gar nicht alle Bedeutungen der Rosen. Danke für die
      Vervollständigung :D
      Ich habe oft von schwarzen Rosen geträumt.

      Lieben Gruß, Yvonne
      yvonne.rauchbach@freenet.de

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallo Yvonne,
        freut mich wenn Dir mein Beitrag zur Tour gefallen hat :)
        Schau doch auch mal beim Gewinnspiel vorbei, dort kannst Du Dir noch ein Los sichern, musst nur die Frage beantworten :)
        GvlG Katrin

        Löschen
    6. Hallo
      Danke für Deinen schönen Beitrag.
      Ich finde Traumdeutung ist ein sehr interessantes Thema. Ich hab sogar ein oder zwei Bücher über dieses Thema im Regal stehen.
      Ich träume sehr viel & auch sehr intensiv. Ich hab sogar mal eine Zeit lange ein Traumtagebuch geführt.
      Ein echt tolles Thema.
      Ggvlg Mimi

      PS: ich springe Bitte nur für das Ebook in den Lostopf, da ich aus Österreich bin : -)

      lese.fruechtchen@gmail.com

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hallo Mimi,
        es freut mich wenn Dir der Beitrag gefallen hat :)
        Bitte Beantworte unter dem Gewinnspielbeitrag noch meine Frage ;)
        Dann hast Du Dein erstes Los und bei den anderen Beiträgen kannst Du weitere Lose sammeln ;)
        Gvlg Katrin

        Löschen